Strategie

Weder absolute Größe noch unbegrenzte Mittel garantieren den Erfolg. Nachzulesen in der Bibel.

David versuchte erst gar nicht, sich mit dem kräftemäßig weit überlegenen Riesen Goliath im Nahkampf zu messen. Er besann sich auf seine eigenen Stärken und Fähigkeiten. Dort suchte er die Entscheidung. Mit einer einfachen Schleuder besiegte er den besser gerüsteten und an Kraft weit überlegenen Riesen Goliath. Seine Strategie, die eigenen Stärken und Fähigkeiten zum Tragen zu bringen, entschied den Kampf.

Dieser Ansatz ist der Kern unserer Strategieberatung. Zugegeben, dieser Ansatz ist nicht neu; weder modisch noch besonders schick. Aber erprobt und sehr wirkungsvoll. Es ist sinnlos, frontal gegen die Stärken des Wettbewerbs anzurennen. Das verschleißt nur die eigenen Kräfte und Mittel. Eine Strategie, die zum Erfolg führt, kann nur da ansetzen, wo eigene Stärken wirksam werden. Nur so kann man mit den vorhandenen Mitteln eine maximale Wirkung erzielen. Und genau das kennzeichnet erfolgreiche Unternehmensstrategien.

Unsere Strategieberatung zeigt solche Möglichkeiten auf. Sie zielt darauf, mit vorhandenen Mitteln in den für den Kunden wichtigen Punkten Spitzenleistung zu schaffen. Denn herausragende Leistungen bei mindestens einem entscheidenden Parameter ist wichtiger und ertragreicher als durchschnittliche Leistungen in allen Bereichen. Deswegen bündeln wir alle Kräfte auf den oder die wirkungsvollsten Punkte. Wir setzten da an, wo sich für den Kunden der höchste Nutzen erzielen läßt.

Die Konzentration auf den oder die wichtigsten Nutzen für die Abnehmer hat drei wichtige Konsequenzen:

a) Mit hoher Sicherheit reichen die verfügbaren Ressourcen aus, in angemessener Zeit mindestens einen für den Kunden entscheidenden Vorteil durchzusetzen.

b) Die Konzentration auf einen oder wenige zentrale Nutzen führt zur Entwicklung von speziellen Fähigkeiten und Kenntnissen in mindestens einem für den Abnehmer wichtigen Bereich. Der Kunde erlebt das als Kompetenz und Qualität.

c) Durch Beschränkung auf wenige entscheidende Merkmale läßt sich dieser Vorsprung schnell weiter ausbauen und verteidigen. Das vergrößert entsprechend rasch den Abstand zum Wettbewerb.

Als Ergebnis einer konsequent umgesetzten Strategie hat das Produkt oder die Dienstleistung für diese Abnehmergruppe eine gewisse Alleinstellung. Es wird mindestens ein wichtiges Kundenproblem besonders qualifiziert gelöst. Kunden denen dieses Problem auf den Nägeln brennt, werden diese Lösung bevorzugen. Damit beherrscht dieses Produkt ein eigenes Marktsegment. Es ist dort nur schwer austauschbar. Dies vermindert in der Regel bereits den Preisdruck. Das Produkt ist wegen dieser besonderen Merkmale nicht direkt vergleichbar. Meist reicht es aus, sich zunächst auf eine bestimmte Abnehmergruppe zu spezialisieren. Mit den Erträgen aus diesem Marktsegment lassen sich weitere Alleinstellungsmerkmale für andere Marktsegmente entwickeln.

Dieses strategische Vorgehen macht ihr Unternehmen nicht nur für ihre Kunden attraktiver. Auch für Mitarbeiter und Lieferanten wird das Unternehmen zunehmend interessanter.